Fit mit Prothese

Stolperstein - Ausgabe 12/2014

Newsbild Treppen steigen, Schrägen gehen oder sich hinsetzen und wieder aufstehen - für Prothesenträger können solche Bewegungsabläufe eine große Herausforderung darstellen.
Moderne Beinprothesen sind individuell auf die Bedürfnisse des Anwenders angepasst und tragen so zu dessen Sicherheit und Mobilität bei. Doch auch das beste High-Tech- Produkt nützt erst, wenn der korrekte Umgang damit erlernt wird. Richtiges Training und das Vertrauen in die prothetischen Passteile sind deshalb sehr wichtig. [...]

Sichere Schritte zurück ins Leben

medi healthcare - Ausgabe 02/2014

Newsbild Treppen steigen, Schrägen gehen oder sich hinsetzen und wieder aufstehen - für Prothesenträger können solche Bewegungsabläufe eine große Herausforderung darstellen.
Moderne Beinprothesen sind individuell auf die Bedürfnisse des Anwenders angepasst und tragen so zu dessen Sicherheit und Mobilität bei. Doch auch das beste High-Tech- Produkt nützt erst, wenn der korrekte Umgang damit erlernt wird. Richtiges Training und das Vertrauen in die prothetischen Passteile sind deshalb sehr wichtig. [...]

Fit mit Prothese

HANDICAP - Ausgabe 4/2009

Newsbild Ein neues Konzept für die Rehabilitation beinamputierter Menschen wird in der Elbe-Saale-Klinik in Barby praktiziert. Neben der umfassenden stationären Therapie unmittelbar nach der Amputation werden intensive Trainings- und Testwochen für erfahrenere Anwender angeboten. Orthopädietechnischer Partner der Klinik ist T·O·C aus Magdeburg, das über qualifizierte Prothesenversorgungen hinaus auch Sport- und Freizeitaktivitäten im Programm hat, die Amputierte auf dem Weg zurück ins Alltagsleben unterstützen. [...]

Allerlei Neues aus Leipzig

HANDICAP - Ausgabe 2/2008

Newsbild Stattliche 18.000 Besucher aus 85 Ländern kamen vom 21. bis 24. Mai in die Leipziger Messehallen um Innovationen und bewährte Produkte zu sehen.

Wie Amputierte ihre eigene Mobilität verbessern können, war in der Gehschule von Mandy Küsel zu bewundern. Mit Hilfe eines Laufbands und einer computergestützten Videoaufzeichnung konnte man hier das eigene Laufbild analysieren lassen und so Potentiale für Verbesserungen aufdecken.[...]

Wir gehn dann mal

HANDICAP - Ausgabe 1/2008

Newsbild Das Technische Orthopädie Center, kurz TOC, ist ein ganzheitlich orientiertes Unternehmen, das 2002 von Steffen Niemann und Dirk Jansky in Magdeburg gegründet wurde. Neben hochwertigen Versorgungen in der Arm- und Beinprothetik, Orthetik und Reha-Technik wird auch ein qualifiziertes Gehschul- und Mobilitätstraining angeboten.

Mandy Küsel hat im geräumigen Gehschulsaal von TOC einen Parcours aufgebaut, mit Gymnastikbällen, Bänken, Wackelbrett und kleinen Hindernissen, mit Stationen auf Schräge und Treppe, am Gehbarren, an der Sprossenwand, auf dem Fahrradergometer.
"Wir gehn dann mal", sagt die Sportwissenschaftlerin zu Birgit Petzhold [...]

Nicht nur was fÜr Extremsportler

Magdeburger Generalanzeiger - 02.03.2008

Newsbild Tauchen ist eine Sportart für durchtrainierte Menschen mit einem Top-Fitness-Zustand. So zumindest klingt die landläufige Meinung. Teilweise ist sogar von Extremsport im Zusammenhang mit dem Tauchen die Rede. Dass aber auch Menschen mit einem körperlichen Handicap das Tauchen erlernen können, es sogar einen therapeutischen Zweck erfüllen kann, war bislang nur wenig bekannt.

Die mobile Tauchbasis "Dive Together" (zu deutsch: zusammen tauchen) aus Lüneburg hat sich genau dem verschrieben, der Faszination Tauchen - auch mit Handicap. [...]

T·O·C spezial

Warmies

Banner haseharald